TRUMPF | TruLaser 7040

Hochgenaue Doppelkopf-Laserschneidmaschine 2 x 3,6 kW

TRUMPF_TruLaser-7040-38
TRUMPF_TruLaser-7040-50
TRUMPF_TruLaser-7040-33
TRUMPF_TruLaser-7040-39
TRUMPF_TruLaser-7040-51
TRUMPF_TruLaser-7040-49
TRUMPF_TruLaser-7040-34
TRUMPF_TruLaser-7040-35
TRUMPF_TruLaser-7040-48
TRUMPF_TruLaser-7040-45
TRUMPF_TruLaser-7040-42
TRUMPF_TruLaser-7040-46
TRUMPF_TruLaser-7040-41
TRUMPF_TruLaser-7040-25
TRUMPF_TruLaser-7040-26
TRUMPF_TruLaser-7040-27
TRUMPF_TruLaser-7040-28
TRUMPF_TruLaser-7040-20
TRUMPF_TruLaser-7040-19
TRUMPF_TruLaser-7040-2
TRUMPF_TruLaser-7040-5
TRUMPF_TruLaser-7040-12
TRUMPF_TruLaser-7040-15
TRUMPF_TruLaser-7040-57
TRUMPF_TruLaser-7040-59

Aktuelles Video der Maschine

Die TRUMPF TruLaser 7040 ist die produktivste Laserschneidmaschine der Welt.

Erhöhen Sie Ihren Teiledurchsatz um bis zu 300 %

Technische Daten und Beschreibung

Fabrikat: TRUMPF

Modell: TruLaser 7040

Maschinennummer: A0320A0046

Baujahr: 2007

 

Betriebsstunden, ca: 

 

Laser 2

Strahl ein: 17.700 h

Resonator ein: 53.400 h

Laser 1

Strahl ein: 25.700 h

Resonator ein: 53.400 h

Steuerung: SIEMENS 840 D

 

Arbeitsbereich (X,Y,Z): 2.500 x 4.000 x 100 mm

Blechformate: bis 4.000 x 2.500 mm

Laserleistung: 2 x 3.600 Watt


Werkstückgewicht max. 1600 kg

 

Max. Blechdicke: Baustahl: 20 mm

                            Edelstahl: 15 mm

                            Aluminium: 10 mm

Geschwindigkeit:

Achsparallel: 215 m/min

Simultan: 304 m/min

Genauigkeit:

Kleinster programmierbarer Weg: 0,001 mm

Positionsabweichung Pa: +- 0,05 mm

Mittlere Positionsstreubreite Ps: +- 0,02 mm

Platzbedarf:

Länge mit Palettenwechsler: 15.800 mm

Breite: 7.280 mm

Höhe: 3.090 mm

Ausstattung

  • Maschine bis 35° Umgebungstemperatur

  • Automatische Blechaußenkantenerfassung

  • NitroLine

  • ControlLine mit automatischer Kennlinienaufnahme

  • Automatische Düsenreinigung

  • Progr. Schneidgaswahl/Druckeinstellung

  • Progr. Leistungszyklen

  • Microweld

  • PlasmaLine

  • SprintLine

  • ContourLine

  • Positionslaserdiode an Schneidkopf 1

  • FlyLine

  • Laserleistungs- und Frequenzsteuerung

  • FocusLine

  • LensLine

  • Logbuchfunktion Laser

  • Mehrkammerabsaugung

  • Längsförderband mit Schlackebehälter

  • Quer-Förderband

  • Abschaltautomatik

  • Sicherheitseinrichtung

  • Werkstattprogrammierung

  • Netzwerkanschluss

  • USB

  • 2x Laser TruFlow 3600 mit je 3.600 Watt Leistung

 

  • Sonderausstattung

  • 2x PierceLine

  • Druckluft schneiden

  • Ölsprüheinrichtung

  • Handbediengerät

  • MDE Integrierte Maschinendatenerfassung

  • Arbeitsraumbeleuchtung

  

  • Automatisierung

  • Vorbereitung LiftMaster

  • Automatischer Palettenwechsler mit 2 Paletten

  • Automatische Blechaußenkantenerfassung

 

  • Schneidköpfe:

  •  2 x 3,75“ – Schneidköpfe für Hochgeschwindigkeitsschneiden

  •  2 x 5“- Schneidköpfe

  •  2 x 7,5“ - Schneidköpfe

  • Schneidkopf-Schnellwechseleinrichtung

Maschinenbeschreibung:

 

Doppelt ist besser – sogar bis zu dreimal

Die Idee, die hinter dieser Lasermaschine steckt, ist ebenso einfach wie genial: hohe Produktivität durch Linearantriebstechnik, gekoppelt mit zwei CO2 Lasern und zwei Laserschneidköpfen.

Im Zusammenspiel mit hoher Beschleunigung und Achsgeschwindigkeit leisten die beiden Laser erstaunliches: einen im Vergleich zu Einkopf-Maschinen bis zu dreimal höheren Teiledurchsatz bei gleichzeitig geringeren Teilekosten.

 

Teilekosten halbieren

Insbesondre im Dünnblechbereich können die Teilekosten durch den TruLaser 7040 über die Hälfte reduziert werden. Bei allen Blechstärken ist die Maschine hoch produktiv und erhöht die Flexibilität auch bei häufig wechselnden Materialien und.

 

Unerreicht präzise

Hochauflösende, direkte Messsysteme in allen Achsen sowie die präzise Lasersteuerung gewährleisten beste Genauigkeit. Daher eignet sich diese Maschine perfekt zum Schneiden filigraner Teile, wie zum Beispiel Elektrobleche.

 

Angebot mit Nachfrage erhöhen

Mit dem TruLaser 7040 bearbeiten Sie Teile synchron mit zwei Schneidköpfen. Häufig wechselnde Materialarten und -dicken bereiten Ihnen keine Sorgen, sondern steigern Ihr Auftragsvolumen. Mittlere und große Serien fertigen Sie einfach produktiver. Auch Kleinserien sind ab dem zweiten Teil günstiger. Hohe Stückkosten gehören der Vergangenheit an. Auch ebene Platinen für kleinere Baureihen lassen sich auf Maschinen der TruLaser 7040 Serie gewinnbringend produzieren und kurzfristig liefern.

 

Reibungslos produzieren

Der TRUMPF TruLaser 7040 Laser ist deshalb außergewöhnlich schnell, weil er linear angetrieben wird. Der Schlitten bewegt sich entlang der X- und Y-Achsen nahezu ohne Reibungskräfte auf Permanentmagneten.

 

Ein multifunktionales Werkzeug

Der Einsatz ist flexibel im Dünn- und Dickblechbereich möglich egal ob einfache oder komplexe Geometrien geschnitten werden – dabei arbeiten Sie schneller und günstiger.

 

Einzeln und doppelt produzieren

Die beiden auf der X-Achse angeordneten Schneidköpfe werden jeweils von einem eigenen TruLaser Laser versorgt, so dass Sie bei parallelem Betrieb auf konstante Schnittqualität im gesamten Arbeitsbereich vertrauen können. Falls Sie nur einen Schneidkopf einsetzten wollen – kein Problem: Schalten Sie nur einen ein.