Das wichtigste in Kürze:

  • Baujahr: 1999, Überholt in 2015

  • 2.000 Watt Laserleistung

  • Steuerung: Fanuc Typ FS 160 iL

  • Maximale Blechdicke: 12 mm

  • Arbeitsbereich (X, Y, Z): 2.520 x 1.550 x 300 mit automatischem Nachsetzen 5.040 x 1.550 x 300 mm
     

  • Maschinennummer: 25580559

  • Inklusive Kühler und Absauganlage
     

  • Nur ca.1.700 Betriebsstunden nach Überholung

AMADA | LC - 24 15 Alpha III - 2 kW Laserschneidmaschine

Aktuelle Fotos
AMADA_LC2415alpha-2kW_-17
AMADA_LC2415alpha-2kW_-25
AMADA_LC2415alpha-2kW_-19
AMADA_LC2415alpha-2kW_-4
AMADA_LC2415alpha-2kW_-8
AMADA_LC2415alpha-2kW_-27
AMADA_LC2415alpha-2kW_-6
AMADA_LC2415alpha-2kW_-22
AMADA_LC2415alpha-2kW_-29
AMADA_LC2415alpha-2kW_-13
AMADA_LC2415alpha-2kW_-14
AMADA_LC2415alpha-2kW_-10
AMADA_LC2415alpha-2kW_-9
Technische Daten und Beschreibung

Fabrikat: AMADA

Modell: LC - 2415 Alpha III

Baujahr: 1999, überholt in 2015

Steuerung: Fanuc Typ FS 160 iL

Max. Tischbelastungsgewicht: 330 kg

 

Schnittgeschwindigkeit: 0 – 20m/min

Positioniergeschwindigkeit: X-,Y-Achse: 80 m/min                 

Z-Achse: 60 m/min

 

Anschlussleistung: 65 kVA

 

Elektrischer Anschluss: 400 V, 50 Hz, 3 Phasen

 

Maschinengewicht: 6.800 kg

Laserleistung: 2 kW

Betriebsstunden: ca. 44.000 h, nur 1.700 nach Überholung

Arbeitsbereich: 2.520 x 1.550 x 300 mm
mit automatischem Nachsetzen
5.040 x 1.550 x 300 mm

Blechstärke: max. 12 mm

 

Ausstattung:

Teileentsorgungsklappe: Y 1.550 mm, X 530 mm

 

1 Schneidkopf mit 2 Linsen; 5", 7,5"

 

Schutzabdeckung

 

4 Lichtschranken

Absauganlage

 

Kühlaggregat

Die Maschine wurde in 2015 Überholt! Inkl. neuer Spindel, neuem Blower und neuen Spiegeln.

Nur ca. 1.700 Betriebsstunden seit Ueberholung.

Der nächste Wechsel des Blowers steht erst nach 24.000 Stunden an. Der letzte Service wurde im Oktober 2016 durchgeführt.

 

Die Maschine ist sofort verfügbar und kann nach Absprache unter Strom in 94324 Viechtach besichtigt werden.

Standort Maschine
Angebot anfordern
Anrufen +49 89 99579923
Maschine besichtigen